Suche

🚨12.02.2020 00:30h Sucheinsatz Bereich Pfaffenfeld


Vermisster taucht nach großer Suchaktion bei der Einsatzleitung auf Am Dienstagabend (11. Februar) gegen 20 Uhr wurde der Polizeiinspektion Berchtesgaden ein verwirrter Mann mitgeteilt, der barfuß auf der Bundesstraße in Richtung Winkl unterwegs sei. Der Beschreibung nach handelte es sich um dieselbe Person, die bereits am Vormittag mit einem Fahrrad am Oberkälberstein in Berchtesgaden aufgefallen war. Die Absuche der näheren Umgebung mit vier Streifen verlief erst einmal ohne Erfolg. Die Beamten fanden Fußspuren im Schnee, die dem Vermissten zugeordnet wurden. Das Fahrrad hatte er an der Bushaltestelle Schneckenmühlweg zurückgelassen.


https://www.kvberchtesgaden.brk.de/brk-bgl/aktuelles/11542-18-02-2020-69-jaehriger-skifahrer-schlaegt-am-goetschen-mit-kopf-auf-asphalt-auf-und-wird-schwer-verletzt.html